Fainplast PVC FKA 0753 Datenblatt

Polyvinylchlorid

Geliefert von Fainplast Compounds S.r.l

Create your free Prospector account to view this complete product datasheet. A free account includes access to hundreds of thousands of detailed technical datasheets. Erstellen Sie Ihr kostenloses Konto
Produktbeschreibung
Fainplast PVC FKA 0753 ist ein Polyvinylchlorid Produkt. Kann ist verfügbar in Afrika und Mittlerer Osten, Asien Pazifik, Europa, Lateinamerika oder Nordamerika. Typische Anwendung: Elektroleitungen und Kabel. Primäreigenschaft: flame retardant.
Allgemein  
Materialstatus 
  • Kommerziell: Aktiv
Verfügbarkeit 
  • Afrika und Mittlerer Osten
  • Asien Pazifik
  • Europa
  • Lateinamerika
  • Nordamerika
Additiv 
  • flammgeschützt
Merkmale 
  • flammgeschützt
  • universell einsetzbar
 
Anwendungen 
  • Dämmstoff
  • Draht und Kabel Anwendungen
  • universell einsetzbar
Kabeltypen 
  • TI1
  • TI51
 
Prüfnormen 
Physikalische Eigenschaften
Nominalwert
Einheit
Prüfmethode
Dichte
g/cm³
ISO 1183
Mechanische Eigenschaften
Nominalwert
Einheit
Prüfmethode
Zugfestigkeit
psi
ISO 527-2
Streckdehnung (Bruch)
%
ISO 527-2
Härte
Nominalwert
Einheit
Prüfmethode
Shorehärte (Shore A)
 
ISO 868
Thermische Eigenschaften
Nominalwert
Einheit
Prüfmethode
Thermostabilität
hr
CEI 20-34/3-2
Elektrische Eigenschaften
Nominalwert
Einheit
Prüfmethode
Spez. Durchgangswiderstand (73°F)
ohms·cm
ASTM D257
Brennbarkeit
Nominalwert
Einheit
Prüfmethode
Sauerstoff-Index
%
ISO 4589-2
Prüfnormen
This plastic material has 3 certifications from the following agencies (the number in parentheses shows the number of certifications for that agency): EN (2), TELECOM (1).
Available Documents
Technical Datasheet (English)
Anmerkungen
1Typische Eigenschaften, nicht als Spezifikationen anzusehen
 
UL und das UL-Logo sind Handelsmarken von UL LLC © 2021 Alle Rechte vorbehalten.
Die in diesem Datenblatt enthaltenen Informationen wurden von UL Prospector auf der Grundlage der Angaben des Herstellers des Materials zusammengestellt. UL Prospector setzt sich dafür ein, die Genauigkeit der Daten zu gewährleisten. UL Prospector haftet jedoch in keinem Fall für die Daten/Werte und empfiehlt dringend, sich diese bei der endgültigen Auswahl des Materials vom Hersteller bestätigen zu lassen.